Heute kann es regnen, …

doch für uns scheint die Sonne!

Wenn der Freitag schon mit unserem „Ohren-Kino“ beginnt, ist für die Kinder der Tag sowieso schön. Spannende und lustige Geschichten und „Klassiker“ der Kinderliteratur ließen unsere Schüler nach der Vorlesezeit wieder kreativ werden. Da wurden Bilder zum Gehörten gemalt und Geschichten weitergeschrieben, jeder, wie es ihm Freude macht.

DSCN1145DSCN1148DSCN1146Die Stadt Siegen hat heute der ganzen Schule eine große Freude gemacht. Wir durften von der Stadt geschenkte Blumen für unsere Fensterkästenbepflanzung abholen und damit unser Gebäude auch von außen verschönern.

DSCN1149DSCN1150DSCN1151Vielen Dank, an die Stadt Siegen.
So ist ein Regentag im Mai nur noch halb so schlimm.

Ohren-Niko kurz vor Ostern

DSCN0984DSCN0988DSCN0989DSCN0990DSCN0991DSCN09928.45 Uhr : „Gewusel“ im Haus: Wo ist mein Raum?!
8.50 Uhr: Gespannte Erwartung: Gleich geht es los!
8.55 Uhr: Stille…

195 Schüler sind in ihrem Buch angekommen… und lauschen gebannt den Worten der Vorleser.

DSCN0993DSCN0997DSCN0994Schade, schon ist die Zeit vorbei! Jetzt können wir nur noch unsere Träume weitermalen oder -schreiben.

Ohren-Kino oder auch: Ohren-Niko

Heute ging es wieder ins rein akustische Kino!

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERAUnser allseits beliebter Ohren-Niko (ein kleiner Buchstabendreher aus der jüngeren Vergangenheit) ließ unsere Kinder wieder erwartungsfroh in die gewählten, bzw. gezogenen Räume pilgern. Gespannt lauschten alle Kinder den spannenden, nachdenklichen, lustigen, … Geschichten, die unsere Kollegen (und Frau Denis) zum Vortrage brachten.

Die Welt der Phantasie braucht nicht zwingend PCs und HD! Vorlesen und Zuhören reichen zur Reise ins Herz der Jüngsten.