Agape-Feier 2017

Heute trafen sich alle Kinder unserer Schule in der Turnhalle, um gemeinsam die Agape-Feier zu verbringen. In Erinnerung an das letzte Abendmahl, das Jesus mit seinen Jüngern gefeiert hat, teilten wir Brot und „Wein“ (noch nicht gekeltert) und erinnerten uns an die Ereignisse der bevorstehenden Karwoche.

DSCN3613DSCN3612DSCN3611DSCN3610DSCN3609DSCN3608DSCN3605DSCN3607DSCN3604DSCN3603DSCN3602DSCN3617

Frau Wienen hatte wie jedes Jahr diese Feier wunderbar mit passenden Liedern und Bildmaterial vorbereitet und geleitet.

Wir danken Frau Wienen für diese schöne Feier und wünschen Ihnen, liebe Leserinnen und Leser schöne und erholsame Osterferien.

Fastenandacht

DSCN3591Um 10.00 Uhr trafen sich heute alle Kinder zur ersten Fastenandacht in der Turnhalle. Frau Enders-Wienen hatte wie jedes Jahr diese Andacht vorbereitet, um den Kindern mit sehr gut gewählten Liedern, der meditativen Betrachtung und nachfolgenden Besprechung des diesjährigen Hungertuches den Sinn und Hintergrund der Fastenzeit näher zu bringen.

DSCN3592DSCN3589DSCN3586

 

 

 

 

 

So mancher Schüler wurde sehr nachdenklich und äußerte sehr treffende und tiefgreifende Gedanken.

Agapefeier 2016

Wie jedes Jahr versammelten sich heute um 10.00 Uhr alle Kinder im Foyer unserer Schule, um gemeinsam mit ihren Klassenlehrern die Agapefeier zu erleben.
Gründonnerstag teilte Jesus mit seinen Jüngern Brot und Wein. Wir teilten Brot und Traubensaft mit unseren Freunden und Klassenkameraden, um uns an dieses besondere Ereignis zu erinnern.

DSCN2791DSCN2792DSCN2798DSCN2802DSCN2806DSCN2801

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Aufbau, die Gestaltung und die Liedauswahl (vielen Dank an Frau Enders-Wienen) ließen diesen Moment des Miteinanders wieder zu einem eindrucksvollen Erlebnis werden.

Wir wünschen allen Lesern harmonische, schöne Ferien, frohe Ostern und gute Erholung.

 

Fastenandacht 2016

In unserer Fastenandacht beleuchtete Frau Enders-Wienen mit den Kindern zunächst noch einmal den Sinn und Zweck der diesjährigen MISEREOR Kinderfastenaktion:
Pimental darf nicht untergehen!

DSCN2750DSCN2751DSCN2756

 

 

 

 

Nachdem geklärt war wo Pimental liegt, was ein Staudamm ist und die Folgen einer Umsiedelung der Bevölkerung erörtert wurden, betrachteten die Kinder  einen Teil des Hungertuches genauer und entdeckten gemeinsam seine Bedeutung.

Das passend ausgesuchte Liedmaterial komplettierte die sehr schön gestaltete Andacht.

Aschermittwoch in der Hammerhütter Schule

Den Beginn der Fastenzeit feierten unsere Schüler, wie schon seit vielen Jahren, mit einer Andacht im Foyer unserer Schule.

DSCN2741DSCN2747DSCN2749

 

 

 

 

Pastor Reffelmann füllte den Begriff FASTEN für die Kinder sehr anschaulich und nachvollziehbar mit Inhalt. Die gemeinsam gesungenen Lieder „Teilen kann heilen“ und das „Lied vom Überfluss“ (am Klavier begleitet von Johanna Scheid) rundeten die Thematik kindgerecht ab. So eingestimmt gelang sogar „Lasst uns miteinander“ als Kanon (zur großen Freude von unserem Pastor Reffelmann)!

Osterferien in der Schule

Die erste Ferienwoche verbrachten wieder viele unserer Kinder in der Ferienbetreuung.

DSCN1062DSCN1063DSCN1044Da wurde gespielt, Sport betrieben, gebastelt, gekocht und natürlich gemeinsam gegessen. Langeweile konnte bei dem toll geplanten Programm gar nicht erst auftreten. DSCN1066DSCN1071

 

 

Und die Bastelergebnisse können sich sehen lassen!

DSCN1080DSCN1075

Nach jedem aufregendem Vormittag hatte man auch großen Hunger und gesunden Appetit. Aufstellen und ab in den Speisesaal.

 

Natürlich hatte unser Betreuungsteam auch dem Osterhasen bescheid gesagt.
Am letzten Tag konnten unsere Kinder dann auch auf Eiersuche gehen.

DSCN1084DSCN1088DSCN1108Hier und da waren auch die in der Fastenzeit sehr vermissten Süßigkeiten versteckt. Endlich!

Danke, an unser wunderbares Team, das den Kindern die Zeit so wunderbar gestaltet hat.

Agapefeier 2014

Am letzten Tag vor den Osterferien versammelten sich alle Kinder und Lehrer um 10.00 Uhr im Foyer der Schule, um gemeinsam Brot und Wein (Traubensaft) zu teilen und miteinander zu essen.

DSCN1003KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERAKONICA MINOLTA DIGITAL CAMERAFrau Enders-Wienen hat diese „Liebesmahlfeier“ (Agape: griechisches Wort für Liebe und neutestamentlich ein brüderliches Mahl mit liturgischem Charakter) mit passenden Liedern und Bildbetrachtungen vorbereitet und moderiert.

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERAKONICA MINOLTA DIGITAL CAMERAKONICA MINOLTA DIGITAL CAMERAGemeinsam Essen, Trinken, Singen und Nachdenken. Dieser letzte Tag vor den Osterferien wird mir, dem Autor dieses Textes, noch lange in schöner Erinnerung bleiben.

Frohe Ostern EMMA 019In diesem Sinne: Frohe Ostern und schöne Ferien!

Ein Freitag im März

Heute war es wieder so weit:
Alle Kinder und Lehrer der Schule verabschiedeten heute den März im österlich geschmückten Foyer unserer Schule mit den sehr gut eingeübten Klassenliedern des Monats.

DSCN0973DSCN0972DSCN0971Der Sonnenschein und die Vorfreude auf die in zwei Wochen beginnenden Osterferien ließen die Kinderstimmen noch schöner und klarer erklingen.
Auch „Klopfer“ unser Schulhase lauschte dem fröhlichen Gesang.

DSCN0982

 

 

 

DSCN0976Die  verdiente Ehrung unserer „Schwimmmannschaft“ übernahm zu Beginn Frau Heuzeroth.
Sie begleitete auch die Kinder am Wettkampftag, dem 13. März, als der große Schwimmwettkampf ausgetragen wurde.

 

 

 

Schwimmwettkampf 2014Herzlichen Glückwunsch, allen Teilnehmern und ein schönes Wochenende allen Lesern.

 

1. Fastenandacht 2014

DSCN0958DSCN0962DSCN0963Heute versammelten sich um 10.00 Uhr alle Schülerinnen und Schüler im Foyer um gemeinsam die von Frau Enders-Wienen vorbereitete Fastenandacht zu feiern.

Der Überfluss bei einigen Menschen und die Armut bei anderen ließ die Kinder nachdenklich werden.

DSCN0965Eine gemeinsame Betrachtung und Besprechung einzelner Elemente des Hungertuches bildete das Ende der besinnlichen Feier.