Läuse

Liebe Eltern,

leider sind in der Klasse 4a Kopfläuse aufgetreten. Dies ist nicht schlimm und auch keine Schande, aber unangenehm. Sollte auch Ihr Kind betroffen sein, melden Sie dies bitte immer sofort bei uns, damit Maßnahmen ergriffen werden können um möglichst schnell der Plagegeister Herr zu werden. Verschweigen wäre unverantwortlich.
Direktmaßnahmen und weitere Informationen finden Sie in den Unterlagen, die Sie bei der Anmeldung an unserer Schule erhalten haben (roter Ordner). Sollten diese nicht mehr vorhanden sein, können sie gerne eine Broschüre im Sekretariat abholen. Erst nach einer Behandlung mit einem entsprechenden Mittel darf Ihr Kind die Schule wieder besuchen.
Deshalb untersuchen Sie Ihr Kind im Augenblick bitte täglich auf Kopfläuse hin. Schauen Sie auch sicherheitshalber bei sich selbst und den übrigen Mitgliedern der Familie nach, denn so ein Befall kann sehr hartnäckig sein.

Diese Maßnahmen sind im Interesse aller gedacht.