Im Viertelland

Am Freitag, 29.08.2014, fand in der St. Peter und Paul Kirche der Einschulungsgottesdienst unserer neuen Erstklässler statt. Frau Heuzeroth und Frau Klos (die neuen Klassenlehrerinnen) hatten mit Frau Schneider (unsere Gemeindereferentin, die den Gottesdienst hielt) im Vorfeld lange geplant und eine schöne Feier vorbereitet. DSCN1510DSCN1511DSCN1512         Im Viertelland, so die Thematik des Gottesdienstes, wollen die Kinder nicht mehr nur rot, blau, gelb oder grün sein! Nein, bunt wie die Welt und bunt wie unsere Kinder. DSCN1514DSCN1516DSCN1518DSCN1520DSCN1523DSCN1529Passend ausgewählte Lieder unterstützten die Botschaft um das von der 4a vorgespielte Stück zum Buch. Aber auch unsere Erstklässler konnten schon mit einem neu eingeübten Lied alle Schüler, Lehrer, Eltern und Großeltern überraschen. DSCN1536DSCN1543DSCN1545Nach dem Einzelsegen unserer neuen Schulkinder ging es für unsere 189 Schüler mit ihren Klassenlehrern zurück in die Schule. DSCN1531DSCN1509Vielen Dank an dieser Stelle an alle, die geholfen haben, diesen Gottesdienst zu gestalten und besonders an Johanna Scheid, die uns mit ihrem Klavierspiel wieder einmal unterstützte und bezauberte.