Mittagessen

Das Mittagessen nehmen die Kinder in unserer gut ausgestatteten Küche ein. Es wird täglich vom Marienkrankenhaus geliefert und besteht aus einem Hauptgericht und einer Nachspeise.

Auch Nicht-Betreuungskinder können für einen Betrag von 3,00 € mitessen, wenn dies einen Tag vorher angemeldet wird.

Die Kinder essen in 3 Gruppen: um 11:45 Uhr, 12.30 Uhr und um 13.15 Uhr. Dieses richtet sich nach dem Unterrichtsschluss.

Als Getränke steht den Kindern jederzeit Sprudelwasser zur Verfügung. Zwischendurch gibt es häufig Obst der Saison und gelegentlich auch Knäckebrot, Kuchen oder Kekse.

Gerne nehmen wir Spenden entgegen.