Besuch am Gymnasium Auf der Morgenröthe

IMG_0519[1] IMG_1307 IMG_1314Die Klasse 4a besuchte am 17. und 18. März die zdi-Lernwerkstatt des Gymnasiums Auf der Mörgenröthe. Passend zu den Themen des Sachkundelehrplans konnten hier die Kinder sich an Technikbaukästen ausprobieren. So bauten die Kinder einen Hammer, eine Kehrmaschine und einen Strandsegler und konnten mit verschiedenen Getrieben ausprobieren, wie das Modell noch verbessert werden könnte. Am zweiten Tag experimentierten die Schüler mit Strom. Einfache Stromkreise wurden aufgebaut und es wurde untersucht, welche Materialien Strom leiten. Zum Abschluss zeigte Herr Uhlig (Physiklehrer des Gymnasiums) im abgedunkelten Raum, was bei einem Kurzschluss passiert. Die leuchtenden Drähte brachten die Kinder zum Staunen.