Die I-Dötzchen sind da

Heute war ein weiterer spannender Tag an der Hammerhütter Schule. Nachdem gestern unsere Klassen 2, 3 und 4 das neue Schulgebäude auf dem Fischbacherberg erstürmten, konnten wir heute 60 kleine neue Schulkinder begrüßen. Nach dem Gottesdienst um 10.00 Uhr in der total überfüllten Kapelle St. Lukas (DANKE Herr Reffelmann)  stürmten unsere neuen Mitschülerinnen und Mitschüler mit ihren Eltern, Großeltern, Paten, Geschwistern, … in die Turnhalle zur Feierstunde. Voller Aufregung saßen unsere „Kleinen“ auf den Bänken und warteten darauf, wer denn wohl die neue  Klassenlehrerin sein mag. Nach einem kleinen aber feinen Programm wurden dann alle Schulanfänger von ihren größeren Paten (Kinder aus den Klassen 3) aufgerufen und in Empfang genommen. Danach ging es mit den Klassenlehrerinnen Frau Grahn (1a), Frau Reichel (1b) und Frau Lenhard-Wagener (1c) in die Klassenräume.

IMG_9029     IMG_9035     IMG_9036

IMG_9031     IMG_9037     IMG_9044

IMG_9050     IMG_9062     IMG_9069

In der Zwischenzeit konnten sich die Eltern bei strahlendem Sonnenschein auf dem Schulhof bei einer Tasse Kaffee kennenlernen und um 11.25 Uhr ihre „großen“ Schulkinder total erschöpft in die Arme nehmen.

Verzaubert von der Kleinen Hexe

Noch immer begeistert das Kinderbuch von Otfried Preußler aus dem Jahr 1957 die Kinder. Mit großen Augen konnten heute unsere Kinder der Klassen 1 und 2 auf der Freilichtbühne in Freudenberg das Stück sehen. Mit Spannung und tollen Effekten waren die Kinder begeistert und sahen, wie die kleine Hexe die alten Hexen am Blocksberg verzaubert. Das Staunen war riesengroß, als sich die Bühne drehte und eine neue Kulisse zum Vorschein kam. Auch die Feuerwerkseffekte und der Schneefall faszinierte die kleinen Zuschauer.

IMG_0875     IMG_0893     IMG_0925

IMG_0874     IMG_0882     IMG_0885

IMG_0906     IMG_0908     IMG_0923

Ausflug nach Niederfischbach

Heute waren unsere Klassen 1a und 1b zu Besuch im Tierpark Niederfischbach. Schnell waren die Erstklässler am Kiosk und kauften das Tierfutter um die dort einheimischen Tiere zu füttern. Dann stürmten die Kinder in kleinen Gruppen los, um das Gelände und alle Tiere zu erkunden. Stolz kam die Kleinen dann zurück und erzählten von einem Pfau, der sein Rad zeigte.

IMG_2505     IMG_2494     IMG_2497

Mit großem Augen verfolgten die Kinder auch die Vorführung der Greifvögel. Toll war es als diese großen Tiere über die Köpfe hinwegflogen.

IMG_2508     IMG_2518     IMG_2511

IMG_2521     IMG_2515     IMG_2514

Aber auch der Spielplatz war natürlich ein Highlight.

IMG_2496     IMG_2499

Auf die Plätze! – Fertig! – Los! – Sportfest 2016

Kurz vor den Olympischen Spielen, feierten wir heute unsere kleine Schulolympiade im Hofbachstadion. Bei viel Sonnenschein und fasst schon zu warmen Temperaturen kämpften unsere Kinder um Zentimeter beim Weitsprung, Meter beim  Werfen und Bruchteile von Sekunden beim 50m Lauf. Den Abschluss bildete ein Ausdauerlauf über eine Stadionrunde.

IMG_2400     IMG_2399     DSCN2895

DSCN2904     IMG_2411     IMG_2413

DSCN2898     DSCN2921     IMG_2419

DSCN2896     IMG_2426     IMG_2424

DSCN2909     IMG_2431     IMG_2436

Die größeren Kinder stellten schon schnell die spannende Frage: Bekomme ich eine Ehrenurkunde wie im vergangenen Jahr? Aber da ist noch ein wenig Geduld gefragt.

Besonderer Dank gilt Frau Heuzeroth, die alles organisiert hat, und allen Eltern die mitgeholfen und angefeuert haben.

Wir freuen uns schon auf das nächste Sportfest, welches dann auf dem Fischbacherberg stattfinden wird.

IMG_2407     IMG_2437     IMG_2402

 

April, April … Monatsliedersingen

Am letzten Freitag des Monats April versammelten sich wieder alle unsere Kinder im Foyer der Schule, um die aktuellen Monatslieder vorzutragen.

DSCN2813[1]     DSCN2818[1]     DSCN2814[1]

Diesmal starteten die zweiten Klassen und trugen ihr „Regenlied“ mit selbst gebauten Regenmachern vor. Hoffentlich konnten die Kinder damit den Regen und das Aprilwetter der vergangenen Tage vertreiben.

DSCN2822[1]     DSCN2824[1]     DSCN2834[1]

DSCN2827[1]     DSCN2825[1]     DSCN2831[1]

Diesmal gab es leider nicht für alle Klassen die begehrten Zuhörerpreise.

Frau Heuzeroth konnte zum Schluss noch die Urkunden an die Kinder vom Schwimmwettkampf verteilen – herzlichen Glückwunsch an die Teilnehmer.

DSCN2838[1]

KLARO Abenteuerpfad – Klasse 1

Heute und gestern besuchte Frau Fischer vom Klasse 2000 Projekt die Kinder unserer Schule.

Nachdem die Kinder der Klasse 1 nochmals den Weg der Luft wiederholt haben, lernten wir KLAROs Abenteuerpfad kennen. Gemeinsam mit Frau Fischer krochen wir durch Gestrüpp, hüpften über Steine, die im Wasser liegen, rannten vor einem Bären weg und fuhren Fahrrad. All dies stellten wir uns vor und bewegten uns im Klassenraum. Diese Übungen sollen helfen, um in kurzer Zeit, nach intensiver Bewegung sich wieder gut konzentrieren zu können.

IMG_0801[1]     IMG_0802[1]     IMG_0811[1]

IMG_0810[1]     IMG_0806[1]     IMG_0805[1]

Danach lernten wir kennen, dass der menschliche Körper aus über 200 Knochen besteht.

Frau Fischer brachte für jedes Kind noch eine Drehscheibe mit, auf der KLARO seine gesunden Frühstücksideen vorstellt. Bestimmt werden wir einige davon zu Hause oder in der Schule einmal ausprobieren. Darauf freuen wir uns schon.

Glückwunsch zum 3. Platz

Hochmotiviert waren die 15 Spielerinnen und Spieler aus den beiden 4. Klassen unserer Schule beim Völkerballturnier 2016 auf den Fischbacherberg gewandert. In spannenden Wettkämpfen galt es den Sieg aus den beiden Vorjahren zu verteidigen.

IMG_8576      IMG_8516      IMG_8511

Aber auch die anderen Schulen aus Siegen waren in diesem Jahr nicht zu unterschätzen. So konnten in diesem Jahr die Kinder der Fischbacherbergschule den Sieg für sich ausmachen.

IMG_8546      IMG_8533     IMG_8532

Aber auch über den dritten Platz haben wir uns gefreut und danken den Ausrichtern von der Fischbacherbergschule.

IMG_8561     IMG_8538     IMG_8527

IMG_8500     IMG_8493     IMG_8478

I like the flowers – Monatsliedersingen im März

Auch wenn der Monat März noch nicht vorbei ist, so trafen sich doch alle unsere Kinder heute im Eingangsbereich der Schule und trugen die aktuellen Lieder des Monats März vor.

DSCN2772DSCN2782DSCN2764

Diesmal gab es eine Premiere: Die dritten und vierten Klassen sangen ihre Lieder als Kanon. Die kleinen Zuhörer lauschten fasziniert und waren begeistert. Aber auch die Klassen 1 und 2 konnten die größeren Kinder mit ihrem Gesang überzeugen.

DSCN2783DSCN2771Auch diesmal konnten alle Klassen den Zuhörerpreis mitnehmen. Darauf konnten sie sehr stolz sein.

Speed4 – wir bewegen Kinder

Gestern und heute war das Speed4-Team wieder an unserer Schule. Alle Kinder der zweiten, dritten und vierten Klassen konnten sich die beliebten Piktogramme auf dem Parcours erkämpfen. Diese Piktogramme können dann bei den Sponsoren gegen kleine Preise eingetauscht werden.

IMG_0752[1]      IMG_0755[1]     IMG_0756[1]

Außerdem wurden die Beweglichkeit beim Rumpfbeugen, Rumpfheben und Weitsprung aus dem Stand gemessen.

IMG_0754[1]      IMG_0760[1]     IMG_0765[1]

Zum Abschluss stand noch ein 6-Minütiger-Ausdauerlauf auf dem Programm. Ein Mädchen aus der 4a schaffte hier sagenhafte 20 Runden, was die Tester begeisterte.

Viel Erfolg wünschen wir allen Teilnehmern am 12. März im Autohaus Köhler bei der Endrunde.

 

Gesund und fit – wir machen mit

Mit diesem Leitspruch des Gesundheits- und Präventionsprogramms des Vereins Klasse 2000 startete heute für unsere Erstklässler das Projekt. Die Kinder lernen in diesem deutschlandweiten Projekt viel über den eigenen Körper. Seit 1991 wurden so schon über eine Million Kinder angesprochen.

IMG_0725[1]     IMG_0726[1]

Nach einem kurzen Fitnessprogramm riefen die Kinder Klaro die Figur, die die Kinder durch alle 4 Schuljahre begleitet. Frau Fischer, unsere Gesundheitsförderin, erklärte unseren Kindern, wie die Luft in den Körper kommt und durch welche Körperteile sie fließt. Danach gab es für jedes Kind eine kleine Pfeife, mit der die Kinder ihre Luft „sehen“ können. Das hat alles eine Menge Spaß gemacht und wir freuen uns schon auf die nächste Stunde mit Klaro und Frau Fischer.

IMG_0741[1]     IMG_0737[1]     IMG_0742[1]