Über Carmen Lenhard-Wagener

Schulleiterin

Pfarrfest in St Peter und Paul

Die Sonne am Himmel machte sich heute zwar etwas rar, aber die Sonne in den Herzen der Pfarrfestbesucher war deutlich zu spüren.

Unsere Schule durfte auch in diesem Jahr wieder einen Teil zum Unterhaltungsprogramm beitragen. Nicht nur die seit vielen Jahren auftretende Cheerleader AG unter der Leitung von Frau Heike Heuzeroth erfreute die begeisterten Zuschauer, auch die neu gegründete Chor AG unter Leitung von Frau Isabelle Wiedemann ließen alle Zuschauer begeistert applaudieren.

DSCN3762DSCN3763DSCN3769DSCN3771DSCN3773DSCN3777

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Leckereien und Handarbeiten an den aufgebauten Ständen im Kirchhof leisteten ihr Übriges zum guten Gelingen des diesjährigen Pfarrfestes.

Stadtteilfest am Heidenberg

Immer noch „ganz gutes Wetter“ und immer noch Freude, dabei zu sein.
Das diesjährige Stadtteilfest am Heidenberg fand zum erstenmal an dem neuen Spielplatz am Ende der Bromberger Straße statt. Schwer zu finden, aber wenn man erst mal da war, hat sich die Suche doch gelohnt!

DSCN3723DSCN3725DSCN3735DSCN3741DSCN3744DSCN3748DSCN3754DSCN3757DSCN3758

 

 

 

 

 

 

 

 
Zum Abschluss des mit „Kindermund“ moderierten und sehr gelungenen Programms stimmte der stellvertretende Bürgermeister Herr Kamieth alle großen und kleinen Gäste zum Verbleib und Erleben ein.

 

Unser (leider) letztes ZONTA – Singfest

Das ZONTA – Singfest, eines der Höhepunkte im Siegener Schulleben, hat heute sein großes Finale bei (trotz aller negativen Prognosen) gutem Wetter gefeiert.
DSCN3701DSCN3702DSCN3707

 

 

 

Über 1000 Schülerinnen und Schüler der seit vielen Jahren an diesem Projekt teilnehmenden Schulen trafen sich heute um 11.00 Uhr zum letzten mal vor dem Siegener Rathaus, um gemeinsam zu singen.
Heute nicht nach Jahrgängen, sondern nach Schule „sortiert“, schmetterten die bestens vorbereiteten Sängerinnen und Sänger unter dem bewährten Dirigat von Herrn Ising und der musikalischen Untermalung von Herrn Müller am Piano und seinem Sohn am Schlagzeug neue und alte Ohrwürmer mit Begeisterung.
DSCN3711DSCN3713DSCN3720

 

 

 

Auch die zahlreichen Zuschauer sangen die Top-Hits der „älteren Zeit“ mit Freude und Herzblut.

DSCN3715Der von Herrn Ising überreichte Blumenstrauß  an Frau Theis, die für alle Schulen langjährige Ansprechpartnerin und Mitorginisatorin dieses wunderschönen Projekts, kann  den gebührenden Dank nur annähernd wiederspiegeln.
Warum müssen wirklich gute und schöne Projekte für unsere Kinder nur enden?!

 
Viele Schulen organisieren viele schöne „Events“ für ihre Kinder.
ZONTA hat die Siegener Schulen an einem Tag im Jahr vereint!  DANKE dafür!

Nationencup an der ROS

Für unsere Cheerleader AG ist der Höhepunkt in jedem Jahr der Auftritt an der ROS beim Nationencup, der von Stephan Lenhard vor 13 Jahren ins Leben gerufen wurde.. Im 12. Jahr sind unsere Cheerleader der Eröffnungspunkt im Vorprogramm. Die fast 700 Zuschauer empfingen unsere Top-Tänzerinnen mit großem Applaus und berechtigter Vorfreude!

DSCN3694DSCN3668DSCN3672

DSCN3673DSCN3679DSCN3686Frau Heuzeroth hatte wieder einen grandiosen Tanz mit Akrobatikelementen und Street-Dance-Einlagen eingeübt. Synchron und voller Begeisterung rissen unsere kleinen „Profis“ die begeisterte Menge von den Bänken.

DSCN3691Diesmal gab es nicht nur ein „DANKESCHÖN“ in Form von kleinen (aber feinen)  „Schnuckpäckchen“, sondern auch noch ein Foto mit allen Akteuren für die Siegener Zeitung. Das Fotoshooting meisterten unsere Kleinen natürlich auch mit Bravour.

Ohrenkino vor Pfingsten

Endlich wieder in die Welt der Bücher eintauchen und sich verzaubern lassen. Einen schöneren Einstieg in die unwahrscheinlich langen Pfingstferien (1 ganzer Tag!) kann es wohl kaum geben. Allerdings in kleinerer Besetzung. Die Klasse 3b war nach erfolgreicher Lesenacht von Donnerstag auf Freitag schon zu Hause und wahrscheinlich schon schlafend im Land der Träume.

DSCN3661DSCN3666So bildeten sich diesesmal Zuhörergruppen von klein und kuschelig bis riesig und aufregend. Spaß gemacht hat es aber wie immer allen Kindern und Vorlesern.

 

Monatsliedersingen im sonnigen Mai

Endlich konnten wir wieder im Freien unser Monatsliedersingen durchführen.

DSCN3626DSCN3635DSCN3641Diesmal aber nicht im gewohnten Rahmen, also Klassenstufe nach Klassenstufe mit dem jeweiligen Monatslied, sondern als erste Probe für das große ZONTA-Singfest am 29. Juli auf dem Rathausplatz.

DSCN3642DSCN3644DSCN3646Alle Kinder sangen gemeinsam die für dieses Ereignis eingeübten ersten vier Lieder.

DSCN3648DSCN3652DSCN3656Das klang schon recht „gewaltig“! Wenn dann in Siegen auch noch alle anderen teilnehmenden Schulen mit einstimmen, wird es bestimmt ein beeindruckendes Konzert. Wir freuen uns schon darauf.

Agape-Feier 2017

Heute trafen sich alle Kinder unserer Schule in der Turnhalle, um gemeinsam die Agape-Feier zu verbringen. In Erinnerung an das letzte Abendmahl, das Jesus mit seinen Jüngern gefeiert hat, teilten wir Brot und „Wein“ (noch nicht gekeltert) und erinnerten uns an die Ereignisse der bevorstehenden Karwoche.

DSCN3613DSCN3612DSCN3611DSCN3610DSCN3609DSCN3608DSCN3605DSCN3607DSCN3604DSCN3603DSCN3602DSCN3617

Frau Wienen hatte wie jedes Jahr diese Feier wunderbar mit passenden Liedern und Bildmaterial vorbereitet und geleitet.

Wir danken Frau Wienen für diese schöne Feier und wünschen Ihnen, liebe Leserinnen und Leser schöne und erholsame Osterferien.

Monatsliedersingen im März

Heute hat es wieder „geklappt“! Um 10.00 Uhr wurde der März sehr beeindruckend von unseren kleinen Sängerinnen und Sängern verabschiedet.

DSCN3593DSCN3594Ob nun „im Märzen der Bauer“ (von den 1. Klassen) oder „alle Vögel die schon da sind“ (von unseren 2. Schuljahren besungen wurden, alle Lieder waren toll eingeübt.

 

DSCN3595DSCN3597Die 3. und 4. Klassen hatten mit ihren Vorträgen schon fast CD-Aufnahmen-Niveau!
Der Kanon „I like the flowers“ (3. Klasse) und das orchesterwürdige Stück „Die Geige beginnet“ von den „Großen“ waren sensationell!

Da war es auch keine große Überraschung, dass alle Klassen den Monatsliederzuhörerpreis mit in ihre Klassen nehmen konnten.

Fastenandacht

DSCN3591Um 10.00 Uhr trafen sich heute alle Kinder zur ersten Fastenandacht in der Turnhalle. Frau Enders-Wienen hatte wie jedes Jahr diese Andacht vorbereitet, um den Kindern mit sehr gut gewählten Liedern, der meditativen Betrachtung und nachfolgenden Besprechung des diesjährigen Hungertuches den Sinn und Hintergrund der Fastenzeit näher zu bringen.

DSCN3592DSCN3589DSCN3586

 

 

 

 

 

So mancher Schüler wurde sehr nachdenklich und äußerte sehr treffende und tiefgreifende Gedanken.